Kontrast:  weiss auf blau blau auf weiss schwarz auf gelb gelb auf schwarz normal

Einladung zum Dialog "Wenn Menschen an sich glauben"

Anlässlich 30 Jahre RollOn Austria ladet die Tiroler Sparkasse Persönlichkeiten aus Kultur, Sport und Wirtschaft zum Dialog über den Glauben an sich selbst.

Donnerstag, 12. Dezember 2019
18:30 Uhr
Schalterhalle der Tiroler Sparkasse in Innsbruck

  • Julia Gschnitzer, Grand Dame des österreichischen Schauspiels
  • Felix Gottwald, erfolgreichster Sportler der österreichischen Olympia-Geschichte
  • Christoph Leitl, Präsident der Europäischen Wirtschaftskammern EUROCHAMBRES


Moderation: Marianne Hengl, Obfrau von RollOn Austria

jpgWenn_Menschen_an_sich_glauben.jpg1.49 MB

Wenn Menschen an sich glauben

„Bei meiner Geburt ist für meine Familie die Welt zusammengebrochen. Meine schwere Behinderung stand zuerst im Vordergrund und die Ängste von Mama und Papa, was meine Zukunft betrifft, waren nicht zu beschreiben. Die bedingungslose Liebe meiner Familie hat mich gestärkt im Glauben an mich selbst. Dadurch ist es mir gelungen die Welt für mich zu gewinnen.
Im Rahmen dieser Veranstaltung darf ich mit meinen Freunden Julia, Felix und Christoph über den „Glauben an sich selbst“ sprechen und es wäre mir eine große Ehre und Freude Dich an diesem Abend dabei zu haben.“

„Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.“ – Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (österreichische Schriftstellerin)