Kontrast:  weiss auf blau blau auf weiss schwarz auf gelb gelb auf schwarz normal

Firma Ledermair Verkehrbetriebs GmbH in Schwaz

RollOn Austria zeigt auf, wie man dem Himmel schon auf Erden ein gutes Stück näher kommen kann.

Im November 2017 besuchte uns Carsten Hafeneder im RollOn-Büro in Innsbruck. Der ehemalige Unternehmer sitzt - aufgrund einiger schwerer Krankheiten - seit mehr als einem Jahr im Rollstuhl. Sein größter Wunsch wieder gebraucht zu werden, wurde ihm verwehrt.

„Ich wurde von einem zum anderen geschoben, der Kühlschrank war leer, kein Sprit mehr und die Frau vom Arbeitsamt sagte ich soll schauen, dass ich irgendwo ein Praktikum machen kann, unentgeltlich, sie machte mir wenig Hoffnung, dass ich in diesem Zustand, sie meinte den Rollstuhl, noch jemals einen Job bekommen werde. Ich war am Ende meiner Kräfte …

Firma LedermairJuniorchef Alexander Ledermair (vorne im Bild), der selbst im Rollstuhl sitzt: „Motivierte und engagierte Mitarbeiter/innen sind in der heutigen Arbeitswelt Gold wert. Ich habe beim Vorstellungsgespräch mit Carsten selten ein so offenes und ehrliches Gespräch erlebt, deshalb haben wir uns für ihn entschieden! Carsten Hafeneder ist in der kurzen Zeit ein sehr wertvoller Mitarbeiter für unser Unternehmen geworden.“

… bis ich am 22. November 2016 im RollOn-Büro in Innsbruck erstmals wieder Hoffnung schöpfte.

„Marianne Hengl und ihr Team haben sich von der ersten Sekunde an für mich eingesetzt. Vor allem wurde ich nicht mehr vertröstet und ich merkte sofort, da geht etwas weiter.“

„So wie immer habe ich auch dieses Mal unser einzigartiges und besonderes Netzwerk aktiviert. Unsere RollOn-Engl haben uns noch nie im Stich gelassen, freut sich RollOn-Obfrau Marianne Hengl. In diesem Fall waren es auch die vielen Facebook-Freunde, die ein ganz besonderes Wunder haben wahr werden lassen. Ein Video-Aufruf in Facebook hat schlussendlich zum großen Erfolg geführt. Der Aufruf „Carsten sucht dringend Arbeit“ wurde von vielen Menschen geteilt. Und ein ganz besonderer Mensch und langjähriger Freund und Unterstützer von RollOn Austria hat jetzt Carsten die große Chance geschenkt.“

Seit 2. Jänner 2018 arbeitet Carsten Hafeneder als Fahrdienstleiter bei der Firma Ledermair Verkehrbetriebs GmbH in Schwaz. Die Arbeit dort ist eine ganz besondere Herausforderung und macht Carsten überglücklich. „Ohne die Unterstützung von RollOn Austria wäre ich verzweifelt, jetzt werde ich wieder gebraucht und meine Arbeitskollegen helfen mir, diesen spannenden Job zu meistern“, freut sich Carsten Hafeneder.