Kontrast:  weiss auf blau blau auf weiss schwarz auf gelb gelb auf schwarz normal

Jeder Mensch, der NATASHA als Schmuckstück trägt, tritt als Botschafter für das behinderte Leben ein

NATASHA und die Botschafterinnen

Wollen Sie Natasha kaufen, dann schicken Sie uns ein e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung für unsere Natasha:
BTV Bank
IBAN: AT16 1600 0001 0704 9649
BIC: BTVAAT22
UID-Nr.: ATU69295336

Zahlungsmöglichkeit: per Rechnung

Jeder Mensch – ein Schmuckstück.

Unterstützen auch Sie unsere Arbeit für Menschen mit Behinderung!

Der symbolische Engel mit nur einem Flügel wurde anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Vereins RollOn Austria mit Unterstützung von Swarovski gestaltet und kann als Halskette um € 29,90 erworben werden. Bringen Sie mit Ihrem Kauf mehr Glanz in das Leben behinderter Menschen.

Der 1. Engel mit Behinderung - namens "NATASHA"
(Bedeutung: die Starke, die an Weihnachten Geborene)

Unser Engel „Natasha" hat einen scheinbaren Makel: Er hat nur einen Flügel - an jener Stelle, wo der zweite Flügel fehlt und somit seine Behinderung sichtbar wird, leuchten wunderschöne Kristalle; denn Natasha steht als Zeichen dafür, dass behinderte Menschen Schmuckstücke und genauso kostbar wie alle anderen Menschen sind. Obwohl der perfekte Schliff fehlt, leuchtet der innere Mensch facettenreich mit jedem schönen Mosaiksteinchen seines Wesens.

So viele Facetten wie ein Edelstein hat, so viele verschiedene Nuancen haben wir Menschen: Jeder Mensch ist anders – auch behinderte Menschen kann man erst kennenlernen, wenn man sich die Zeit nimmt, sie unvoreingenommen von verschiedenen Seiten zu „beleuchten". Menschen mit Behinderung sind keine Wesen vom anderen Stern – sondern Menschen, „Schmuckstücke" wie du und ich, auch wenn ihr Leben sich aufwändiger gestaltet.

Leider wird Menschen mit Behinderungen im Gegensatz zu sogenannten „gesunden" Menschen nicht immer Hoffnung und Vertrauen entgegengebracht – große Berührungsängste führen auch in unserer modernen Gesellschaft von heute immer noch zu Ausgrenzung, Ignoranz und Barrieren, sowohl in den Köpfen als auch im tatsächlichen Leben.

Dadurch werden wir alle zu Verlierern – denn erst unsere Verschiedenheit macht unsere Gesellschaft so vielfältig und interessant: Der Facettenreichtum des menschlichen Lebens bietet uns eine große Chance.

Jeder Mensch, der das Engerl als Schmuckstück trägt, tritt als Botschafter für das behinderte Leben ein, als Unterstützer und Wegbegleiter für behinderte Menschen.

Dafür soll der 1. Engerl mit Behinderung namens „Natasha" stehen und Denkanstoß sein.

Der Erlös aus dem Verkauf des Schmuckanhängers „Natasha" kommt der österreichweiten Behindertenarbeit von RollOn Austria zu Gute damit wir uns weiterhin so stark und engagiert für Menschen mit Behinderungen einsetzen können.

CRD 5473aCRD 5364aMarlies Schild & Barbara Stöckl