Kontrast:  weiss auf blau blau auf weiss schwarz auf gelb gelb auf schwarz normal

Tiroler Designer Markus Spatzier entwirft "Tunika-Bluse und Schal“ für RollOn Austria

Es gibt spannende Neuigkeiten aus dem Hause RollOn Austria. Die Halskette NATASHA - mit nur einem Flügel und mit Unterstützung von Swarovski gestaltet, findet seine Fortsetzung.

Der bekannte Tiroler Designer Markus Spatzier „Manufaktur Herzblut“ hat nun dazu passend eine wunderschöne Tunika-Bluse und einen Dreiecksschal entworfen. Mittels Siebdruck ist der Engel Natasha nun sichtbar auf den Stoffen platziert.

page Natasha KollektionFotos: (c) Inge Prader

Hergestellt werden die Designerstücke in den Geschützten Werkstätten in Vomp, wo sie Stich für Stich genäht, veredelt und geformt werden.

Die Natasha Tuniken und Schals kann man ab Montag, den 20.11.2017, im Shop der Geschützten Werkstätten in Vomp bestellen.

Tunika: Euro 69,00 inkl. 10% MWSt.

Schal: Euro 44,00 inkl. 10% MWSt.

Werkstück Filiale Vomp
Dorf 26
6134 Vomp

shop@werkstück.at
Tel. 05242 64746 99

2Die Tunikas mit dem Motiv Natasha

6Die Tücher mit dem Motiv Natasha

Markus Spatzier/Designer Manufaktur Herzblut:
"Gutes zu tun und mit meiner Tätigkeit als Designer für die Natasha-Kollektion maßgeblich beteiligt zu sein, macht mich sehr glücklich. In RollOn steckt so viel Herzblut und jetzt noch etwas mehr!" 

Klaus Mair/GF der Geschützten Werkstätte Vomp:
„Ziel ist es mit den Kleidungsstücken den Menschen Freude zu übermitteln und die „Botschaft für das behinderte Leben“ weiterzutragen. Ein Ziel wurde schon erreicht, denn die Projektarbeit und das Herstellen der Kleidungsstücke hat den MitarbeiterInnen der GW Tirol viel Spaß bereitet! Somit hat NATASHA schon dazu beigetragen, dass Menschen Freude haben und diese Freude sollen nun auch die Menschen mit dem Erwerb der Kleidungsstücke haben."

 29

Marianne Hengl/Obfrau von RollOn Austria:
„Unsere außergewöhnliche Kooperation mit den Geschützten Werkstätten Vomp und dem bekannten Modedesigner Markus Spatzier wird hoffentlich von Erfolg gekrönt. Dieses einzigartige Modestück wird viele Menschen schmücken, beglücken und erstaunen.“

Wir danken auch aus ganzem Herzen den Models Sabrina Nitz, Melanie Binder, Hannah, Zabine Kapfinger, Edith Grünseis-Pacher, Birgit Matausch und Michael Kleinheinz für ihren kostenlosen Einsatz beim Fotoshooting mit Starfotografin Inge Prader, die sich ebenfalls, wie schon so oft, ehrenamtlich in den Dienst von RollOn Austria gestellt hat.

4Edith Grünseis-Pacher 

6Zabine Kapfinger

3Michael Kleinheinz

7Birgit Matausch

2Melanie Binder

5Hannah

1Sabrina Nitz

E-Mail Marketing powered by eyepin