Kontrast:  weiss auf blau blau auf weiss schwarz auf gelb gelb auf schwarz normal

ORF III Fernsehdreh am 27. April 2018 in Südtirol

Barbara Stöckl trifft Herbert Pixner und Meinhard Feichter beim 22. "Gipfel-Sieg" von RollOn Austria - in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Meran.

Meran horz

Der Südtiroler Meinhard Feichter aus St. Georgen, erfährt mit 55 Jahren, dass er unheilbar im dritten Stadium an Knochenkrebs erkrankt ist. Der langjährige Geschäftsführer der Buchhandlung Athesia in Bruneck steht vor der Entscheidung: Verzweifeln oder genießen, was man hat. Der mittlerweile in Halbpension immer noch arbeitende Musikliebhaber schreibt ein Buch „Gezählte Tage sind kostbare Tage“ und vermittelt so seinen Lebenswillen, seinen Mut, seinen Gottglauben und die These, dass man nicht nach dem WARUM fragen darf.

Herbert Pixner und seine Gruppe Herbert-Pixner-Projekt machen Weltmusik in Volksmusikbesetzung. Mehr als 1000 ausverkaufte Konzerte in wenigen Jahren und Goldene Schallplatten am Fließband: Herbert Pixner zählt zu den populärsten Vertretern der Neuen Volksmusik. Mit reiner Instrumentalmusik schaffte er es ein ganzes Musikgenre zu revolutionieren ohne abzuheben – außer musikalisch.

Der gebürtige Südtiroler (Walten in Passeier) produziert zahlreiche CD- und Vinyl-Aufnahmen unter seinem eigenen Label Three Saints Records. Intensive Konzerttourneen führen den in Innsbruck lebende Künstler mit seinem Herbert Pixner Projekt im die angesagtesten Konzerthäuser wie die Elbphilharmonie in Hamburg, die Nürnberger Oper oder das Konzerthaus in Wien, um nur einige zu nennen. Feinste handgemachte Musik aus den Alpen.

Erstausstrahlung auf ORF III: Pfingstsamstag, 19. Mai 2018 um 16.40 Uhr
Wiederholungstermin: Pfingstmontag, 21. Mai 2018 um 08.45 Uhr

12

E-Mail Marketing powered by eyepin