Kontrast:  weiss auf blau blau auf weiss schwarz auf gelb gelb auf schwarz normal

News

Sozialminister Alois Stöger zu Besuch bei RollOn Austria

Offen und ehrlich.

So war das Zusammentreffen zwischen Alois Stöger (Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz) und Marianne Hengl (Obfrau von RollOn Austria – „Wir sind behindert“), im RollOn-Büro, Innsbruck.

Marianne Hengl hatte die Gelegenheit die umfangreiche Arbeit von RollOn Austria vorzustellen. Ein Schwerpunkt des Gespräches war der „Schutz des Lebens von behinderten Menschen“ – (Eugenische Indikation § 97 Abs 1 Z 2 StGB).

BM Alois Stöger war sehr beeindruckt von den vielzähligen Projekten und dem Einsatz von RollOn Austria für die Interessen körper- und mehrfachbehinderter Menschen. Besonders begeistert zeigte er sich vom Engel „Natasha“ – das Schmuckstück mit nur einem Flügel wurde anlässlich des 25-jährigen Bestehens von RollOn Austria mit Unterstützung von Swarovski gestaltet.

BM Alois Stöger 1

Schwedenbomben spenden EUR 5.000 an RollOn Austria

Scheckübergabe mit Unterstützer Tobias Moretti

Das freut auch Mag. Gerhard Schaller, Geschäftsführer der Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich: „Die Schwedenbomben spenden seit nunmehr 90 Jahren Freude und wir wollen dazu beitragen, dass alle Menschen, egal ob behindert oder nicht, die gleiche Freude teilen können. Zu diesem Zweck wollen wir die Arbeit von RollOn unterstützen, aber nicht nur indem wir finanzielle Mittel zur Verfügung stellen, sondern auch, indem wir den Anliegen des Vereins eine breite Bühne in der Öffentlichkeit bieten wollen. Für die Zeit vor Weihnachten haben wir eine noch größere Aktion geplant, die auf unseren Schwedenbomben 20er Packungen und in verschiedenen anderen Kanälen kommuniziert wird.

Schwedenbombe 1© Foto: Inge Prader / Spendenübergabe mit Mag. Gerhard Schaller, Geschäftsführer Heidi Chocolat AG Niemetz Schwedenbomben Niederlassung Österreich, Tobias Moretti und Marianne Hengl, Obfrau des Vereins RollOn Austria

Weiterlesen...

Hansi Hinterseer - Ein Fan von Menschen mit Behinderungen

"RollOn" mit Hansi Hinterseer in Weißbach bei Lofer

Der Verein RollOn Austria organisierte mit der Gemeinde Weißbach bei Lofer einen besonderen Tag für Menschen mit Behinderungen.

Am Sonntag, den 05.06.2016, war für viele Menschen mit Behinderungen ein Tag der in ihrer Lebensgeschichte einen besonderen Stellenwert haben wird. Schlagerstar Hansi Hinterseer kam in die Pinzgauer Gemeinde Weißbach bei Lofer um sich mit seinen behinderten Fans, deren Freunde und Familien zu treffen.

page page1

Weiterlesen...

Großes Staraufgebot in Weißbach bei Lofer - für RollOn Austria

Weißbach bei Lofer: Ein kleines Dorf im Pinzgauer Saalachtal schreibt Geschichte

Am vergangenen Donnerstag stürmten an die 700 Menschen das Festzelt der 400- Seelengemeinde. Ein großes Aufgebot ward bestellt für ein Benefizkonzert des Vereins RollOn Austria. Moderiert wurde diese einzigartige Veranstaltung von Hubert Trenkwalder und der Obfrau des Vereins Marianne Hengl. Große Stars wie Gilbert, Hannah, Vanessa Grand und die Grubertaler sorgten im vollen Festzelt für Bombenstimmung.

Hannah Vanessa

Weiterlesen...

E-Mail Marketing powered by eyepin